Datenschutz-News artseid · Grafik, Web & Werbeagentur · Lübeck - Travemünde

Datenschutz-News

17.06.2022

Update der Datenschutz-Texte

DS-GVOUpdatee-recht24

Das Datenschutz-Tool von e-recht24, welches wir auch für unsere Kundenwebsites nutzen, hat ein weiteres Update erhalten.

Folgende Dienste wurden hinzugefügt:

  • Google Calendar
  • Facebook Conver...
Mehr lesen
10.05.2022

Update der Datenschutz-Texte

DS-GVOUpdatee-recht24

Das Datenschutz-Tool von e-recht24, welches wir auch für unsere Kundenwebsites nutzen, hat ein weiteres kleines Update erhalten.

Folgende Änderungen wurden durchgeführt:

  • Borlabs Cookie: Aktu...
Mehr lesen
19.04.2022

Update der Datenschutz-Texte

DS-GVOUpdatee-recht24

Das Datenschutz-Tool von e-recht24, welches wir auch für unsere Kundenwebsites nutzen, hat ein umfangreiches Update erhalten.

Folgende Änderungen wurden durchgeführt:

  • WhatsApp: Aktualisierun...
Mehr lesen
18.04.2022

Neue Infoseite

InfoAnkündigung

Ab sofort finden Sie hier alle wichtigen Meldungen rund um die rechtliche Absicherung Ihrer Website.

Sie können die Beiträge auch als RSS-Feed abonnieren, um stets auf dem aktuellen Stand zu bleib...

Mehr lesen
Alle Artikel
Was kostet eine Website? artseid · Grafik, Web & Werbeagentur · Lübeck - Travemünde

Was kostet eine Website?

Wenn Sie sich von uns eine Website erstellen lassen wollen wird es relativ zügig darum gehen, welches System dafür verwendet werden soll. Grundlegend wichtig dafür ist: Wollen Sie Ihre Inhalte wie Texte, Bilder etc. selbst pflegen oder nicht. Auch der in etwa zu erwartende Umfang - inhaltlich und funktional - und die Mehrsprachigkeit sind bei der Wahl wichtige Faktoren. Denn obwohl ein selbstpflegbares Website-System, ein sogenanntes Content Management System (CMS), einige Vorteile mit sich bringt, ist auch der Aufwand und damit auch die Kosten bei der Erstellung und Wartung der Seite höher. Eine kleine Auswahl an Systemen finden Sie weiter unten. In einem kostenfreien Termin bei uns im Büro oder auch online können wir besprechen, welches von diesen oder auch anderen Systemen sich am besten für Ihr Projekt eignet.

Unsere Empfehlung für die meisten selbstpflegbaren Projekte ist das Content Management System GRAV. Dieses konnten wir bereits bei vielen Websites verwenden und hat sowohl uns als auch unsere Kunden durch seine Flexibilität, Sicherheit und einfache Bedienung überzeugt. Auf Wunsch setzen wir Ihre Website selbstverständlich auch mit einem anderen System um.

Da wir auch dabei einen hohen Wert auf Transparenz und Fairness legen, möchten wir Ihnen kein System "aufschwatzen", was nicht Ihren Anforderungen entspricht. Daher ist es uns wichtig, so viele Eckpunkte wie möglich abzuklären, bevor wir Ihnen die scheinbar einfache Frage "Was kostet eine Website?" mit einem unverbindlichen Angebot beantworten.

Sie haben Fragen oder möchten Ihre neue Website mit uns besprechen?

Kontaktieren Sie uns gern!    Anfrageformular Website

 

Sie haben schon eine Website?

Auch wenn Sie Ihre Website nur etwas überarbeitet haben wollen oder diese nur einmal gründlich durchgecheckt werden soll, können Sie sich unabhängig vom verwendeten System an uns wenden.
Außerdem bieten wir auch für bestehende Websites verschiedene Pflege- und Supporttarife an, welche Sie bei der Wartung und Unterhaltung Ihrer Homepage entlasten - und das ohne Mindestlaufzeit.

Zu den Tarifen    Anfrage Website-Check

Statisch

Bei einer sog. statischen Umsetzung Ihrer Website wird diese mit PHP, HTML5, CSS3 und JavaScript erstellt. Auf diese Weise erstellte Websites können nicht oder nur mit etwas Fachkenntnis und Webserver-Zugriff selbst bearbeitet werden.

Details

Anwendungsbereiche

  • kleine bis mittlere Websites
  • Websites ohne häufige Content-Änderungen
  • Websites, deren Content extern z.B. über APIs verwaltet wird

Vorteile

  • vollständig individuelles Layout
  • vergleichsweise günstig
  • kein durch Updates etc. zu pflegendes System im Hintergrund
  • gute Performance auch auf weniger leistungsstarken Webservern

Einschränkungen

  • Content nicht ohne Weiteres selbstpflegbar
  • nicht geeignet für umfangreichere Projekte wie Blogs oder Webshops
  • nur eingeschränkt für mehrsprachige Websites geeignet

GRAV

GRAV ist ein datenbankfreies Content Management System, welches sich durch eine intuitive Handhabung, Übersichtlichkeit und umfassende Erweiterbarkeit auszeichnet. Ist eine selbstpflegbare Website gewünscht, so ist GRAV in den meisten Fällen unsere Empfehlung.

Details

Anwendungsbereiche

  • mittlere bis größere Websites
  • Websites mit häufigen Content-Änderungen wie Blogs
  • mehrsprachige Websites
  • Websites mit internen Nutzerbereichen
  • kleine Onlineshops (bis ca. 50 Artikel)

Vorteile

  • intuitive Admin-Benutzeroberfläche
  • vollständig individuelles Layout
  • sehr gute Performance
  • stabiles und sicheres System
  • umfangreich erweiterbar
  • vergleichsweise unempfindlich bei übersprungenen Updates

Einschränkungen

  • nicht geeignet für umfangreiche Shops und Anbindung an Kassen-/Warenwirtschaftssystem
  • eingeschränkte Formatierungs­möglichkeiten für Nutzer

WordPress

WordPress ist der Platzhirsch untern den Content Management Systemen - rund 40% aller CMS Websites weltweit basieren darauf. Vom einfachen Blog bis zum Online-Shop ist durch die hohe Anzahl an verfügbaren Plugins fast alles möglich.

Details

Anwendungsbereiche

  • mittlere bis sehr große Websites
  • Websites mit häufigen Content-Änderungen wie Blogs
  • mehrsprachige Websites
  • Onlineshops

Vorteile

  • zahlreiche verfügbare Plugins
  • guter Support durch große Community
  • gute Performance bei viel Content
  • viele Tools zur Text- & Bildbearbeitung

Einschränkungen

  • eingeschränkt individualisierbar
  • je nach Erweiterungen/Plugins vergleichsweise unübersichtlich
  • Systemversionen nur wenig abwärtskompatibel
  • Relativ aufwändig bei Serverumzug/Liveschaltung

Joomla!

Joomla! ist ebenfalls eines der bekanntesten freien CMS für Websites. Die große Community bietet für dieses System eine breite Masse an Erweiterungen - sowohl frei als auch kostenpflichtig - an, so dass sich viele Projekte realisieren lassen.

Details

Anwendungsbereiche

  • mittlere bis sehr große Websites
  • Websites mit häufigen Content-Änderungen wie Blogs
  • mehrsprachige Websites
  • Onlineshops

Vorteile

  • zahlreiche verfügbare Plugins
  • guter Support durch große Community
  • gute Performance bei viel Content

Einschränkungen

  • eingeschränkt individualisierbar
  • teilweise anfällige Erweiterungen/Plugins
  • Systemversionen nur wenig abwärtskompatibel

TYPO3

TYPO3 gehört zu den "alten Hasen" der Open Source CMS. Besonders umfangreiche Websites können hiermit gut erstellt und verwaltet werden.

Details

Anwendungsbereiche

  • große bis sehr große Websites
  • Websites mit häufigen Content-Änderungen wie Blogs
  • mehrsprachige Websites
  • Onlineshops/Newsportale

Vorteile

  • zahlreiche verfügbare Plugins
  • guter Support durch große Community
  • gute Performance bei viel Content
  • relativ intuitive Benutzeroberfläche

Einschränkungen

  • eingeschränkt individualisierbar
  • etwas höhere Webserver-Anforderungen (Arbeitsspeicher)
  • Systemversionen nur wenig abwärtskompatibel
  • Relativ aufwändig bei Serverumzug/Liveschaltung

Tarife artseid · Grafik, Web & Werbeagentur · Lübeck - Travemünde

Tarife

Sie möchten, dass Ihre Website oder Ihr Social Media Profil stets up to date sind, haben aber nur wenig Zeit? Kein Problem. Wir bieten verschiedene Tarife an, bei welchen wir für einen individuell kalkulierten monatlichen Betrag die enthaltenen Leistungen durchführen, ohne dass Sie sich darum Sorgen machen müssen. Alle unsere Tarife werden speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und sind monatlich kündbar.

Technischer Support-Tarif

Darin enthalten:
Monatlich

  • Prüfung auf System-Updates und Updates für Erweiterungen und Plugins
  • zeitnahe Installation aller sicherheitsrelevanten Updates
  • Durchführung unkritischer funktionaler Updates (sofern vorhanden)

Vor jedem Update

  • Erstellen eines manuellen Backups der Internetseite

Nach jedem Update

  • ausführliches Testen der Seite

Nach Bedarf

  • Prüfung/Anpassung der Seite bei Webserver-Änderungen

Geeignet für:

  • alle CMS-basierten Websites

Jetzt anfragen


Pflegetarif

Darin enthalten:

  • Prüfung/Anpassung der Seite bei Webserver-Änderungen
  • kleine textliche Änderungen
  • Einsetzen oder Austausch von Bildmaterial
  • Prüfung der Website bei neuen Vorgaben/Urteilen (DS-GVO / Cookies)
  • Umsetzung der Vorgaben
  • Updates zu Öffnungszeiten in Social-Media-Profilen
  • auf Wunsch können bei einem CMS auch die Leistungen aus dem Technischen Support-Tarif mit aufgenommen werden

Geeignet für:

  • alle Websites

Jetzt anfragen


DS-GVO Tarif

Darin enthalten:

  • Prüfung der Website bei neuen Vorgaben/Urteilen
  • bei Bedarf Umsetzung der Vorgaben

Geeignet für:

  • alle Websites

Jetzt anfragen


Social Media Tarif

Darin enthalten:
je nach festgelegtem Intervall

  • Gestaltung eines Postings
  • Erstellen von passenden Hashtags
  • Posten des Beitrags

nach Bedarf

  • Erstellen einer Story

Geeignet für:

  • alle Social Media Seiten
  • für YouTube/TikTok nur mit angeliefertem Video-Material

Jetzt anfragen


Spam über's Kontaktformular artseid · Grafik, Web & Werbeagentur · Lübeck - Travemünde

Spam über's Kontaktformular

Was tun?

Irgendwann erwischt es jeden - oder zumindest jeden mit einem Kontaktformular auf der Website: Spam. Insbesondere gut gerankte Websites kommen früher oder später in den zweifelhaften Genuss der Müll-Mail-Flut.

Die ernüchternde Wahrheit zuerst: Es wird sich nicht 100%ig verhindern lassen. Aber: Es gibt einige Möglichkeiten, das Spam-Aufkommen merklich zu reduzieren. Je nach verwendetem Website-System unterscheiden sich diese Maßnahmen in Art und erforderlichem Aufwand - kontaktieren Sie uns gern dazu!

Wichtig:

Wenn Sie Spam über Ihr Kontaktformular erhalten, beachten Sie zunächst diese Hinweise:

  • Markieren Sie die Nachrichten in Ihrem Mailprogramm nicht als Spam! Im Gegensatz zu "normalen" Spam-E-Mails hat Ihr Kontaktformular i.d.R. immer die selbe Absenderadresse. Wenn Sie die darüber erhaltenen E-Mails als Spam markieren, sorgt dies mit hoher Wahrscheinlichkeit dafür, dass alle Nachrichten über das Formular im Spam-Ordner landen.
  • Löschen Sie nicht alle Spam-E-Mails. Auch wenn es nach purer Speicherplatzverschwendung klingt: Heben Sie ein paar Spam-Nachrichten auf und leiten Sie uns diese weiter, wenn wir uns Ihres Kontaktformulars annehmen dürfen. Der Inhalt der Nachrichten hilft uns, unsere Maßnahmen zu verfeinern und Sie vor weiterem Spam zu schützen.